augsburger

Das große Buch der Augsburger Puppenkiste

Ein Buch über die wahrscheinlich größte Wohngemeinschaft der Welt

augsburgerWer kennt kennt sie nicht? Urmel, Jim Knopf, den Löwen und Kater Mikesch? Wer erinnert sich nicht gerne an diese wunderbaren Stunden vor der Flimmerkiste, wenn die Stars an Fäden uns verzauberten? Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Dieses neue Fanbuch erzählt die Geschichte der Augsburger Puppenkiste. Die vor und die hinter den Kulissen. Über die Anfänge im Wohnzimmer der Familie Oehmichen, den Bau der Puppenkiste, den ersten Ausstrahlungen vor 60 Jahren im Fernsehen, den geistigen Vätern Max Kruse und Mchael Ende, bis hin zu den großen Publikumserfolgen in TV und Kino.

Leseprobe

Hardcover mit Schutzumschlag
Bastei Lübbe/Boje Verlag
Preis € (D) 24,99
ISBN 978-3414823540
Mit vielen Fotos und Abbildungen von Originaldokumenten